Praxis am Greinberg

Über viele Jahrzehnte hinweg war die Main-Klinik im Rahmen der Ermächtigung der internistischen und chirurgischen Chefärzte umfassend ambulant tätig. Nachdem für einige Jahre nur noch Privatpatienten ambulant behandelt werden durften, ist die Klinik am 1. Oktober 2010 zur ursprünglichen Behandlungssituation zurückgekehrt.

Der internistische Chefarzt Dr. Joachim Stenzel übernahm die bisher in der Klingentor-Passage gelegene Internistische Praxis. Stenzel und der bereits an der Main-Klinik ansässige Chirurg Dr. Rainer Kuttner schlossen ihre Praxen gleichzeitig zu dem Medizinischen Versorgungszentrum „Praxis am Greinberg“ zusammen.
Ab dem 01.01.2012 wurde das Praxisteam außerdem um die Internistin und Kardiologin Dr. Lotte Possler und den Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgen Dr. Christoph Zander erweitert.

Damit können in der Praxis am Greinberg auch gesetzlich versicherte Patienten in vollem Umfang chirurgisch und internistisch ambulant betreut werden. Dabei steht insbesondere die patientenorientierte Zusammenarbeit mit niedergelassenen Hausärzten im Mittelpunkt.

Bereich Chirurgie, Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie

Bereich Innere Medizin und Kardiologie