Stellenangebote

Chefärztin/ Chefarzt Innere Medizin Schwerpunkt Gastroenterologie (m/w/d)

Wir suchen einen zweiten Chefarzt (m/w/d) im Teamarzt Modell mit Dr. med. Joachim Stenzel

Die Main-Klinik Ochsenfurt (140 Betten, 4 OP-Säle) ist ein sich dynamisch entwickelndes, kommunales Krankenhaus der Versorgungsstufe 1 mit den Hauptabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Chirurgie, Innere Medizin und Urologie sowie belegärztlicher Versorgung auf den Gebieten Gynäkologie, HNO und Augenheilkunde. Der Rettungshubschrauber „Christoph 18“ ist an unserem Krankenhaus stationiert. Die Klinik stellt mit der Institutionsermächtigung 35 Wochen im Jahr den bodengebundenen Notarzt. Träger der Main-Klinik Ochsenfurt ist „Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg“. Wir sind Mitglied des Krankenhausverbundes Klinik-Kompetenz-Bayern und Akademisches Lehrkrankenhaus der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Um die Qualität unserer vielfältigen Leistungen auch in Zukunft sicherzustellen und den wandelnden Herausforderungen des Gesundheitswesens gerecht zu werden, tätigt die Klinik umfangreiche Investitionen. Neben der aktuell laufenden Generalsanierung errichten wir eine Pflegeschule auf dem Klinik-Gelände und entwickeln die Digitalisierung unserer Prozesse gezielt weiter.

Die Abteilung für Innere Medizin (Stellenschlüssel bisher 1-6-11) besitzt eine allgemein-internistische Ausrichtung mit den Fachgebieten Kardiologie, Intensivmedizin und Rheumatologie und bietet alle modernen Untersuchungsverfahren. Die Abteilung verfügt über 60 allgemein-internistische Betten und 6 zusätzliche Betten auf der Intensivstation. Jährlich behandelt das Team der Inneren Abteilung im Durchschnitt 3.000 Patientinnen und Patienten (m/w/d) stationär. Unser MVZ (Praxis am Greinberg), mit 2 fachinternistischen Sitzen, ist die einzige endoskopisch tätige Praxis der Region und behandelt rund 4.500 ambulante Patientinnen und Patienten (m/w/d) per annum.

Für eine exzellente medizinische Versorgung in der Region setzt die Main-Klinik Ochsenfurt neue Maßstäbe und investiert in die Weiterentwicklung des Leistungsspektrums der Inneren Abteilung.

Um uns bei diesen ambitionierten Entwicklungen zu unterstützen, suchen wir eine neue Kollegin bzw. einen neuen Kollegen (m/w/d) im Teamarzt-Modell mit Dr. med. Joachim Stenzel:

CHEFÄRZTIN / CHEFARZT (m/w/d) INNERE MEDIZIN Schwerpunkt Gastroenterologie

IHRE AUFGABEN:

  • Disziplinarische und medizinische Leitung der Inneren Abteilung gemeinsam mit dem CAKollegen (schriftliche Geschäftsfeldteilung)
  • Profilierung eines gastroenterologischen Schwerpunktes unter dem Dach der Inneren Medizin
  • Aufbau und Vertiefung kooperativer Versorgungsmodelle „Bauchzentrum“ (Kooperation mit Visceral- und Allgemeinchirurgie in domo, CA Dr. Wierlemann), gastroenterologische Onkologie (Kooperationspartner CCC), interventionelle Endoskopie
  • Strategische, konzeptionelle und medizinische Weiterentwicklung der Leistungsbereiche mit dem Ziel nachhaltiger Zukunftssicherung, darunter insbesondere Standardisierung, Harmonisierung und Zentralisierung der stationären Bauchsonographie, Weiterentwicklung und Ergänzung der Endoskopie, Ausbau der interventionellen Verfahren und Funktionsdiagnostik, Einführung der Endosonographie
  • Schnittstellenmanagement zum MVZ, den niedergelassenen Gastroenterologen sonstigen Einweisern, Profilierung eines gastroenterologischen Angebots im ambulanten Bereich
  • Beteiligung an der Aus-, Fort- und Weiterbildung des medizinischen Nachwuchses und bei der studentischen Lehre in unserer Funktion als Akademisches Lehrkrankenhaus der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Vortragstätigkeit für „werdende“ Patienten

IHR PROFIL:

  • Facharzt Innere Medizin und Gastroenterologie
  • Berufserfahrung in der Funktion als Chefarzt, gerne auch mehrjährige Erfahrung als Oberarzt zum nächsten Karriereschritt
  • Kompetenz im gesamten Spektrum der diagnostischen und therapeutischen Endoskopie und Sonographie
  • Umfassende Leitungserfahrung unter kollegialer Beteiligung aller Berufsgruppen

WIR BIETEN:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Branchenübliche Vergütung in Abhängigkeit von der Berufsausbildung und dem Umfang der Berufserfahrung.
  • Die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes insbesondere der Betrieblichen Altersversorgung der Zusatzversorgungskasse Bayern.
  • Als Familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir unter anderem einen Kinderbetreuungszuschuss sowie Zusatzurlaub für Kinderbetreuung oder Pflege
  • Das Zeitwertkonto: Flexibilität für bspw. vorzeitigen Renteneintritt
  • Attraktives Pkw- und E-Bike-Leasing sowie kostenlose Parkplätze vor Ort
  • Ein extrem attraktives Umfeld nahe Würzburg (ca. 20 km), das Sie mit dem APG-Firmenabo (auch als Familienfreizeitkarte) im ÖPNV erkunden können! Die Stadt Ochsenfurt liegt mitten im wunderschönen Mainfranken und bietet eine enorm hohe Lebensqualität.

Wenn wir Sie überzeugen konnten, dann freuen wir uns über ihre aussagekräftige Bewerbung per Email (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Nach Eingang der Bewerbung erhalten Sie eine persönliche, schriftliche Rückmeldung innerhalb von 2 Werktagen. Im Anschluss vereinbaren wir mit Ihnen ein kurzes Video-Interview mit unserer Geschäftsführung und im möglichen nächsten Schritt einen Termin bei uns im Haus.

Möchten Sie sowohl fachspezifisch als auch allgemein-internistisch arbeiten und die Maßstäbe der medizinischen Versorgung mitgestalten? Dann werden Sie Teil unseres neuen chefärztlichen Teams der Inneren Abteilung und entwickeln Sie nach Ihren Vorstellungen den Fachbereich der Gastroenterologie weiter.

„Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per E-Mail."

Ihr Christian Schell (Geschäftsführer)

Main-Klinik Ochsenfurt gGmbH

Akademisches Lehrkrankenhaus der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Am Greinberg 25 – 97199 Ochsenfurt

Julia Paulus (Assistenz der Geschäftsführung) 

Tel.: 09331 908-7000

Bewerbung an: Julia.Paulus@main-klinik.de

CHEFÄRZTIN  CHEFARZT (mwd) INNERE MEDIZIN CHEFÄRZTIN CHEFARZT (mwd) INNERE MEDIZIN, 224 KB