KörpernavigationKörpernavigation_gehirn.jpgKörpernavigation_augen.jpgKörpernavigation_schulter.jpgKörpernavigation_mundrachen.jpgKörpernavigation_schilddrüse.jpgKörpernavigation_nieren.jpgKörpernavigation_knie.jpgKörpernavigation_fuss.jpgKörpernavigation_huefte.jpgKörpernavigation_wirbelsäule.jpgKörpernavigation_Lunge.jpgKörpernavigation_herzkreislauf.jpgKörpernavigation_harnwege.jpgKörpernavigation_Enddarm.jpgKörpernavigation_geschlecht.jpgKörpernavigation_leiste.jpgKörpernavigation_verdauung.jpgKörpernavigation_blutgefässe.jpg

Enddarm

Der Enddarm ist das beim Menschen etwa 20 cm lange letzte Ende des Dickdarms, das im After endet. Der Enddarm wird noch einmal in zwei Teile unterteilt: Der Mastdarm wird vom Analkanal durch einen inneren Schließmuskel abgetrennt. Im Mastdarm wird der Darminhalt bis zur nächsten Entleerung gespeichert.