KV-Bereitschaftspraxis an der Main-Klinik

Bleibt leider geschlossen!

Die Rufnummer des Bereitschaftsdienstes lautet 116 117.

lle: http://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/AErztliche-Bereitschaft-im-Alleingang;art779,9880669
© Main-Post 2018
Weil die Sprechstunden am Mittwoch- und Freitagnachmittag kaum in Anspruch genommen wurden, sollen diese gestrichen werden. Dafür wurden die Öffnungszeiten an Wochenenden und Feiertagen von fünf Stunden samt Mittagspause auf neun Stunden ausgedehnt, durchgehend von 9 bis 18 Uhr.

Quelle: http://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/AErztliche-Bereitschaft-im-Alleingang;art779,9880669
© Main-Post 201
Weil die Sprechstunden am Mittwoch- und Freitagnachmittag kaum in Anspruch genommen wurden, sollen diese gestrichen werden. Dafür wurden die Öffnungszeiten an Wochenenden und Feiertagen von fünf Stunden samt Mittagspause auf neun Stunden ausgedehnt, durchgehend von 9 bis 18 Uhr.

Quelle: http://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/AErztliche-Bereitschaft-im-Alleingang;art779,9880669
© Main-Post 2018
Was tun, wenn die Grippe am Wochenende zuschlägt, und alle Hausarztpraxen geschlossen haben? Die Zeiten, als eine Stunde später der Hausarzt vor der Tür stand, sind lange schon vorbei, zumal das Versorgungsnetz gerade auf dem Land immer dünner wird. Und den zuständigen Bereitschaftsarzt zu erreichen, wird angesichts der immer größer werdenden Zuständigkeitsbereiche zunehmend schwierig. Die Notaufnahme im Krankenhaus ist ebenfalls die falsche Anlaufstelle.

Quelle: http://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/AErztliche-Bereitschaft-im-Alleingang;art779,9880669
© Main-Post 2018


Was tun, wenn die Grippe am Wochenende zuschlägt, und alle Hausarztpraxen geschlossen haben? Die Notaufnahme im Krankenhaus ist die falsche Anlaufstelle.

Notfall