Abteilungen
Zentrale Notaufnahme
Über Uns

Zentrale Notaufnahme

In unserer Zentralen Notaufnahme steht Ihnen bei akuten Notfällen rund um die Uhr ein kompetentes Team aus Ärzten und Pflegekräften zur Verfügung. Im Falle eines Notfalls wenden Sie sich bitte an den Empfang am Haupteingang, dort wird Ihnen geholfen. Nach einer Ersteinschätzung durch unser geschultes Personal werden Sie entweder in der Notaufnahme versorgt oder zu einem Arzt der betreffenden Fachrichtung weitergeleitet. Bei der Behandlung priorisieren wir nach der Dringlichkeit – unabhängig davon, zu welchem Zeitpunkt Sie eintreffen. Bitte zögern Sie nicht, zu uns in die Notaufnahme zu kommen.

In den Fachrichtungen Augenheilkunde, Gynäkologie, Kinderheilkunde und Zahnmedizin hält die Main-Klinik kein spezialisiertes Personal vor. In solchen Fällen kann Ihnen der Ärztliche Bereitschaftsdienst Bayern unter der Telefonnummer 116 117 die zuständige Anlaufstelle nennen.

Das sind wir

Unser Team

Unser Team besteht aus fachlich kompetenten und einsatzbereiten Mitarbeitern, die unter der Leitung von Herrn Thorsten Kreutzer auf pflegerischer und von Herrn Dr. Thomas Ringlein auf ärztlicher Seite koordiniert werden, sodass Ihnen stets die beste medizinische Versorgung garantiert ist.

Unser Team
Oberarzt Innere Medizin

Dr. med. Thomas Ringlein

Ärztlicher Leiter Zentrale Notaufnahme
Facharzt für Innere Medizin, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Klinische Akut- und Notfallmedizin, Hypertensiologe (DHL)

Pflegerischer Leiter Zentrale Notaufnahme

Thorsten Kreutzer

Gesundheits- und Krankenpfleger für die Notfallpflege (DKG),
Manager klinische Notfall- und Akutmedizin (DGINA)

Notfall

Notfall-Kontakte
In unserer Notaufnahme sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar. Bei akuten Notfällen melden Sie sich bitte am Haupteingang, von dort werden Sie zur Notaufnahme weitergeleitet. Weiterhin können Sie sich bei medizinischen Notfällen an folgende Anlaufstellen wenden:

Rettungsdienst
In dringenden, medizinischen Notfällen wenden Sie sich bitte immer zuerst an den Rettungsdienst unter der Rufnummer 112.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
Wenn eine Behandlung aus medizinischen Gründen nicht bis zur nächsten regulären Sprechzeit Ihres Hausarztes aufgeschoben werden kann, wenden Sie sich entweder an die Bereitschaftspraxen Würzburg oder Kitzingen, oder rufen Sie den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 an.

Berufsunfälle
Über die Notfallambulanz der Main-Klinik ist 24 Stunden und 7 Tage die Woche eine Behandlung von Berufsunfällen im Rahmen eines ambulanten oder stationären D-Arztverfahrens möglich. 
Telefon 09331 908-4000

Apotheken-Notdienstkalender

Internet: www.aponet.de

Giftnotrufzentrale

Telefon 089 19240